Garten mit Landschaftsblick Viersen

Bei der Planung dieses Privatgartens in Viersen sollte die Verbindung zwischen freier Landschaft und modernem individuellem Garten erzielt werden. Der Vorgarten erhielt ein stimmungsvolles Holzdeck mit einer großzügigen Treppenanlage zum verweilen. Eingelassener Betonstein und formale Beete gliedern dieses Kleinod noch zusätzlich.

Der Grünraum des Hauptgartens vermittelt zwischen der freien Landschaft des angrenzenden Grundstückes und dem weitläufigen Grundstück. In spannungsvoller Gliederung mittels Rasenkantsteinen wurde der Außenraum in der Höhenentwicklung an die Begebenheiten angepasst.

Ein minimalistischer Garten mit einer hohen Aufenthaltsqualität ist entstanden.
 




 
   
  « zurück