Lighthouse Unternehmerstadt Dsseldorf

Lighthouse Düsseldorf – Die Unternehmerstadt wächst

Die entstehende „Unternehmerstadt“ auf dem Rheinmetall-Gelände in Düsseldorf erhält in dem Kreuzungsbereich Ulmenstraße / Heinrich-Ehrhardt-Straße einen weiteren Baustein.

Auf einem beengten Grundstück erhält das Gebäude zu den beiden Hauptstraßen eine ruhige und elegante Freiraumgestaltung aus formalen Heckenkörpern.

Nach Süden, dem Rheinmetallgelände zugeordnet, entsteht ein großzügiger Platz, der das Lighthouse mit dem angrenzenden Baufeld verbindet. Materialität, Pflanzenverwendung, Lichtkonzept und Formensprache entsprechen dem Gesamtkonzept und verbindet somit das gesamte Areal zu einer Einheit.

Die großzügige Landschaftstreppe, die von dem Vorplatz zum Haupteingang in der ersten Etage führt ist als großzügige Treppenanlage in Verbindung mit Sitzstufen und kubischen Pflanzgefäßen sowie Eibenblöcken ausgebildet.

Somit entsteht ein repräsentativer, sich vom Standart hervorhebender, Eingangsbereich mit hoher Aufenthaltsqualität.




 
   
  « zurück